Mittwoch, 3. Juni 2009

"Les Petits Plaisirs" auf Bild.de

Huch! Ich bin noch vollkommen perplex darüber, dass mein Blog quasi ohne mein Zutun mediale Aufmerksamkeit außerhalb der kleinen Erotikszene erhält. Das freut mich wirklich!

Ich bin gerade zufällig über einen anderen Blog darauf aufmerksam geworden, dass Bild.de einen Artikel erotischen Webblogs gewidmet hat, unter denen auch mein eigener Erwähnung findet.

Den Artikel gibt es hier.

Kommentare:

  1. Du Arme, in der Bild erwähnt. Aber für den Traffic sicher gut.

    AntwortenLöschen
  2. Naja, ich sehe es eher so, dass ich über die Seite, wie Du schon sagtest, einfach mehr Traffic bekomme und andererseits die Erwähnung an sich einfach schon zeigt, dass ich "prominent" genug bin, um dort Erwähnung zu finden. ;-)

    Es ist zwar, wie Du Dir schon denken kannst, nicht das von mir bevorzugte Portal, aber das macht meinen Blog ja nicht schlechter.

    AntwortenLöschen
  3. Auch von uns Glückwünsche... höffentlich gehören wir zum bevorzugtem Portal ;)

    So langsam werden die Medien aufmerksam auf die Erotik Blog Szene :)

    AntwortenLöschen
  4. Tja, so schnell wird Frau berühmt :-)
    Traffic hin oder her - hauptsache die Beträge bleiben so gut wie bisher- hierfür vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    also wir wurden mit unserem Blog auch erwähnt und wir empfinden es als eine Auszeichnung, dass uns Bild.de einen kleinen Abschnitt zugesteht. Wir haben in letzter Zeit etwas weniger produziert, werden aber jetzt wieder mehr erotiksche Texte schreiben.
    Auch von unserer Seite herzlichen Glückwunsch und machen Sie weiter so, Ihre Texte lesen wir besonders gerne.

    AntwortenLöschen